Neuromarketing

INSIGHTS

MODERATION: NOCH OFFEN

09.00-09.15  Willkommen

09.15-10.00

Neuroökonomie: Die Rolle der Emotionen im (Kauf-)Entscheidungsprozess

10.00-10.45

Von Emotion zu Motivation: Kundenbedürfnisse (er)kennen und (Kauf-)Handlungen

10.45-11.30  Kaffepause

11.30-12.15

Markenführung mit Herz: Emotionen im Branding

12.15-13.00

Emotionen wecken I: Storytelling im Marketing

13.00-14.30  Mittagspause

14.30-15.15

Emotionen wecken II: Guerilla Marketing

15.15-16.00

Referent: Folgt später

Angst als Handlungstreiber? Negative Erlebnisse im Marketing

16.00-16.45  Kaffeepause

16.45-17.30

Referent: Folgt später

Angewandte Neurowissenschaft außerhalb des Marketings

17.30-18.30

Referent: Folgt später

Business Speed Dating

Neuromarketing

METHODS

MODERATION: NOCH OFFEN

09.00-09.15  Willkommen

09.15-09.45

Referent: Folgt später

Implizites Testen: Unbewussten Prozessen auf der Spur

09.45-10.15

Referent: Folgt später

Big Data und Emotionen

10.15-10.45

Referent: Folgt später

Der Limbic Ansatz

10.45-11.30  Kaffepause

11.30-12.00

Referent: Folgt später

Einführung ins Eyetracking

12.00-12.30

Referent: Folgt später

Written in the face: Facial Coding

12.30-13.00

3D Emotionsmessung mit Peripherphysiologie

13.00-14.30  Mittagspause

14.30-15.00

Neuromarketing mittels EEG

15.00-15.30

Die Zukunft? fNRIS

15.30-16.00

Referent: Folgt später

Die Zukunft? fNRIS

Neuromarketing

CASES

MODERATION: NOCH OFFEN

09.00-09.15  Willkommen

09.15-09.45

Referent: Folgt später

Thema: Unbekannt

09.45-10.15

Thema: Praxistest: Neuromarketing bei Corporate Websites. Ist dies möglich?

10.15-10.45

Thema: Mächtige Neuro-Prinzipien, die jeder Webseitenbetreiber kennen sollte.

10.45-11.30  Kaffepause

11.30-12.00

Thema: Dem Wohlfühlpreis auf der Spur

12.00-12.30

Thema: QuickWins - Unbewusste Werbewirkung erkennen und die Wirkung von Kampagnen durch die richtigen Emotionen steigern

12.30-13.00

Referent: Folgt später

Thema: Unbekannt

13.00-14.30  Mittagspause

14.30-15.00

Thema: Facial Coding in der Praxis: Stärken - und Schwächen

15.00-15.30

Thema: Neuromarketing im Shopdesign am Beispiel der swisscom Shops

15.30-16.00

Thema: Konsumenten Kaufen Komisch - Wie man Kunden unbewusst überzeugt

Dr. Benny B. Briesemeister

Marwitzer Straße 54a

13589 Berlin